Sie befinden sich hier: Startseite > Gruppen > Kirchenmusik > Instrumentalmusik

NGL-Band

Porträt: Anlässlich von Erstkommunion-, Firmungs- und Familiengottesdiensten musizieren immer wieder Musiker aus den Musikvereinen in der Pfarreiengemeinschaft ehrenamtlich als kleine Band.

Repertoire: Neue Geistliche Lieder

Probe: projektbezogen

Ansprechpartner:
Kantor Axel Simon, Tel.: 06502/9315228, Mail: k-musik(at)st.peter-ehrang.de

Projektorchester

Porträt: Bei orchesterbegleiteter Kirchenmusik (in der Regel in den Weihnachtsgottesdiensten oder geistlichen Konzerten) wirkt ein Projektorchester, bestehend aus professionellen und semiprofessionellen Musikern, mit.

Repertoire: entspr. den aufgeführten Chorwerken

Probe: projektbezogen

Ansprechpartner:
Kantor Axel Simon, Tel.: 06502/9315228, Mail: k-musik(at)st.peter-ehrang.de

Musikvereine

Wir freuen uns und sind dankbar, dass wir vor allem anlässlich der jährlichen Fronleichnams-, Jakobus- und Peter und Paul-Prozessionen und zu anderen Anlässen regelmäßig die musikalische Unterstützung der Blasorchester und Musikvereine aus den Orten der Pfarreiengemeinschaft erfahren dürfen.

 

Blasorchester Ehrang

Portrait: Das Blasorchester Ehrang wurde am 21.10.1953 im ehemaligen Gasthaus „Thiel“ gegründet. Unser Motto: „Spaß an Musik, gemeinsam üben“. Musizieren ist eine schöne Art, seine Freizeit zu gestalten. Teamarbeit und persönliche Freundschaften werden gepflegt. Ob Klein oder Groß, ob Jung oder Junggeblieben, jeder ist willkommen. Dies gilt ebenfalls für unser Anfänger- und Jugendorchester.

Repertoire: Popsongs, Musicals, Märsche, Musik zu kirchlichen Anlässen

Probe:
Gesamtprobe: dienstags, 19.15–21.15 Uhr, Bürgerhaus Ehrang, Niederstraße 143/144, Kleiner Saal (EG, barrierefrei)
Jugend-/Anfängerorchester-Probe: donnerstags, 18.30–19.30 Uhr, Bürgerhaus Ehrang, Niederstraße 143/144, Sitzungssaal (1. OG)

Ansprechpartner:
Manuela Leonhard, Tel.: 0651/9955966, Mail: vorstand(at)blasorchester-ehrang.de
Jugend-/Anfängerorchester: Carolin Dümmer, Tel.: 0176/30422879, Mail: c-duemmer(at)gmx.de

Link: http://www.blasorchester-ehrang.de

 

da capo-Orchester Ehrang 1999 e.V.

Portrait: Das da capo-Orchester Ehrang 1999 e.V. widmet sich der modernen, sinfonischen und klassischen Blasmusik. Wir passen unser Repertoire ganz dem Geschmack der Musikerinnen und Musiker an und sind auch für andere Instrumentengattungen und Gesang offen. Wir möchten Spaß beim Musizieren haben. Nur so können wir ansprechende Musik überzeugend darbieten.
Musikinteressierte können bei uns ein Instrument erlernen. Wir freuen uns über alle Menschen, die zu uns kommen, seien es Anfänger (auch Erwachsene), Wiedereinsteiger oder erfahrene Musiker.

Repertoire: Klassik, Pop, Musical, Hits, Evergreens und moderne sinfonische Stücke, Musik zu kirchlichen Anlässen

Probe:
mittwochs 19.00 bis 21.00 Uhr, Schulstr. 21 (ehemalige Schule „Unter Gerst“)

Ansprechpartner:
1. Vorsitzender Wolfgang Negwer, wolfgang.negwer(at)gmail.com

Link: www.da-capo.eu

 

Musikverein Pfalzel 1972 e.V.

Portrait: Der Musikverein Pfalzel ist aus der ehemaligen Feuerwehrkapelle entstanden und wurde am 7. Juli 1972 gegründet. Wir sind ein noch relativ junger Verein, nicht nur was die Geschichte angeht, sondern auch vom Lebensalter der aktiven Musikerinnen und Musiker, deren Durchschnittsalter z. Zt. bei 28,5 Jahren liegt. Absolutes musikalisches „Highlight“ ist das im dreijährigen Rhythmus stattfindende Konzert „Hollywood-Sounds“ in der Arena Trier, zuletzt vor über 3.000 begeisterten Besucherinnen und Besuchern. Nach wie vor sind wir bemüht, junge musikalische Talente zu fördern und in unsere Spielgemeinschaft aufzunehmen, was leider in den letzten Jahren zunehmend schwieriger geworden ist.

Repertoire: Das Repertoire des Musikvereins deckt alle Musikrichtungen ab. Neben klassischer Blasmusik werden die Zuhörerinnen und Zuhörer mit moderner Konzertmusik, Rocktiteln und anspruchsvoller Filmmusik verwöhnt. Darüber hinaus haben die Musikerinnen und Musiker bei kirchlichen, gesellschaftlichen und privaten Anlässen die passende Musik im Repertoire.

Probe:
dienstags 20.00 bis 22.00 Uhr, Feuerwehrhaus, Residenzstraße 27, Pfalzel

Ansprechpartner:
Dirigent: Dirk Sinnig
Vorsitzender: Klaus Röder, nikolaus.roeder(at)web.de

Link: www.mvpfalzel.de

 

Musikverein Lyra Trier-Biewer 1926 e.V.

Portrait: Der Musikverein wurde ursprünglich als Bläsercorps gegründet und hat über die Jahrzehnte unterschiedliche musikalische Ausrichtungen gehabt. Spätestens seit den 80er Jahren konzentrieren sich die Musiker eher auf moderne symphonische Blasmusik, ohne die traditionellen Musikrichtungen (klassische Stücke, Märsche etc.) zu vernachlässigen. Wegen des modernen Repertoires sind auch viele Nicht-Biewerer im Verein am musizieren. Gerne werden weitere Musiker aufgenommen oder auch ausgebildet.

Repertoire: konzertante, moderne Blasmusik (breit gefächert), Filmmusiken, Jazz/Swing, gemischt mit klassischen Werken, Musik zu kirchlichen Anlässen

Probe: montags, 19.30 bis 21.30 Uhr, Pfarrheim Biewer, Biewerer Str. 132

Ansprechpartner:
Dirigent: Marco Jakobs
1. Vorsitzender: Carsten Pfennig, cpfennig(at)web.de

Link: https://de-de.facebook.com/mvbiewer